fbpx
Schließen

#together

Update: 18.01.2020

Gemeinsam für mehr Normalität!

Liebe Kundin, lieber Kunde!
Der Lockdown wurde ein weiteres Mal bis zum 07.02.2021 verlängert. Wir kontaktieren daher Kundinnen und Kunden, die vor dem Montag, den 08.02.2021 einen Termin gehabt hätten, um einen neuen Termin zu vereinbaren.

TELEFONISCHE TERMINVEREINBARUNG bis zur Wiedereröffnung, unter +43 1 512 4367:

CALL & COLLECT SERVICE:
Für Produktkäufe können Sie sich gerne telefonisch oder via E-Mail (rezeption@ossig.at) an uns wenden und diese direkt bei uns im Salon abholen.

Wir freuen uns Sie bald wieder zu sehen!

Ihre Familie PLASIL-OSSIG und das gesamte OSSIG-Team

Zunkunft

DREI GENERATIONEN

Schon seit mehr als 60 Jahren und bald in dritter Generation ist der Rund-um-Beauty-Salon OSSIG hairstyle and beauty am Verwöhnen.

 

In Kürze ist es wieder soweit und das Familienunternehmen geht in die dritte Runde. Bereits Martina Plasil-Ossig und Charly Plasil haben das Familienunternehmen in zweiter Generation übernommen und in den letzten 30 Jahren zu großem Erfolg verholfen. Wie damals steht auch in naher Zukunft wieder eine Veränderung auf dem Programm.

Schon früh wurde klar, dass Sohn Bernhard Plasil (29) und Tochter Katharina Telefont (34) in die Fußstapfen ihrer Eltern treten werden. Vor allem Juniorchef, Bernhard, ist als begeisterter Friseurmeister tätig. Schon seit Anbeginn seiner Friseurkarriere ist er in den wunderschönen Salonräumlichkeiten tätig, wo seit Jahrhunderten die Muse der Kunst zuhause ist und zuvor seine Großeltern Großes vollbrachten.

„Stolz werde ich im kommenden Jahr unser renommiertes Familienunternehmen in dritter Generation übernehmen. Eine Chance für mich das Unternehmen mit neuen Ideen und Visionen in die Zukunft zu führen und in die Fußstapfen meiner Eltern und Großeltern zu treten. Mit dem Augenmerk auf fachliche Qualität und Ausbildung ist es mein Ziel, vor allem die Qualität der Friseurbranche zu stärken. Gespannt auf die kommenden Jahre, freue ich mich auf zukünftige Herausforderungen und Erfolge.“

Ihr Bernhard Plasil